Ist Ihre Website indiziert?

Befindet sich Ihre Internet-Seite in den Verzeichnissen der Suchmaschinen? Es reicht leider nicht aus, wenn jemand mit einem Suchbegriff, über eine Suchmaschine, auf Ihrer Seite landet.

Ich zeige Ihnen die Möglichkeiten, wie Sie in Google herausfinden können, ob Ihre Seite indiziert ist und wie Sie auf sich aufmerksam machen können.

In GOOGLE:
Herausfinden, ob Ihre Seite im Verzeichnis ist (in der Google-Suche eingeben): cache:http://www.meineseite.de/

Wurde Ihre Seite nicht gefunden, heißt es nicht, dass die "Suchroboter" von Google Ihre Seite noch nicht registriert haben. Sondern Ihre Seite entspricht noch nicht den Kriterien der Google-Indizierung. Hier spielen verschiedene Faktoren eine Rolle: Häufigkeit der Veröffentlichungen, Links, Backlinks, Keywords, uvm. Wenn Sie mehr dazu wissen wollen, dann schicken Sie mir eine E-Mail oder rufen mich an.

Newsletter anmelden!

Ein kleiner Trick, um auf sich aufmerksam zu machen, ist folgendes (in der Google-Suche eingeben): site:www.meineseite.de -pppppp

-pppppp veranlasst Google, die jeweiligen Seiten zu suchen, die diesen Text nicht haben. So können Sie herausfinden, wie viele Ihre Seiten indiziert sind.

 

Bis dahin alles Gute!

Ersin Söbütay

Aufrufe: 183

Add a Comment

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com