Textbegrenzung ein-/ausschalten in Microsoft Word 2007

Wenn Sie das erste mal mit Word 2007 arbeiten, erscheint die Oberfläche etwas gewöhnungsbedürftig! Der gewohnte Umgang mit Menüs, Symbolleisten, Aufgabenbereichen und Dialogfeldern ist ab der Version 2007 nicht mehr so vorgesehn. Die neue Fluent-Benutzeroberfläche vereinfacht den Benuztern den Zugriff auf den vollen Funktionsumfang der Anwendung Word.

Hier gibt es sicherlich verschiedene Meinungen: Diejenigen, die gerne mit der Menüleiste gearbeitet haben und den Benutzern, die, wie ich, die meisten Befehle auf die Symbolleiste gelegt haben. Sicherlich hat die Menüleiste eine Art Ordnung hergestellt, aber in dieser Ordnung musste man sich auch gut auskennen, bis man am Ziel war.  Ich könnte jetzt noch stundenlang philosophieren…

Nun zur Problemstellung: Textbegrenzung ein-/ausschalten in Word 2007

Auf den großen Word-Schalter – oben links klicken. Dieser nennt sich Microsoft Office-Schaltfläche.

 Unten gehen Sie bitte dann auf Word-Optionen.  In diesem Dialog klicken Sie auf der linken Seite auf Erweitert. In der Anzeige rechts scrollen Sie bitte bis Dokumentinhalte anzeigen erscheint. In der achten Zeile finden Sie dann den Schalter für die Texbegrenzung.

 

Gruß Ersin.

Aufrufe: 824

Add a Comment

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com