Projekte

Name Ersin Söbütay
Jahrgang 1967
Studium, Abschluss Dipl. Mathematik mit Nebenfach Informatik
Berufserfahrung 27 Jahre
Positionen Technischer Projektleiter,

Senior Software Developer

Stundensatz 115€ – netto, VB
Nationalität Deutsch
Arbeitserlaubnis Europäische Union

Berufs- und Projekterfahrungen:

 

Projekt: SDS Speech Recognition Test mit Native-Speaker
Kunde:  Audi AG

Zeitraum: 01.07.20 bis 31.12.20

Projektbeschreibung

Softwarepaket:

–  Weiterentwicklung der Windows-GUI-Anwendung AKKA Recog_GUI für den Sprach-Erkenner von der Firma Cerence.
–  Importschnittstelle für die Audio Topikliste erstellen.
–  Exportschnittstelle für die AKKA Auswertungs-Matrix anpassen.
–  Anpassungen der Auswertungs-Matrix für die spez. Audi-Werte.

Testpaket:

Sprachtest mit der Windows-GUI-Anwendung AKKA Recog_GUI durchführen. Die Tests werden durch Natives durchgeführt; erstmal in den Hauptsprachen (GED, ENG, ENU, FRF, ITI, SPE, NON, CZC, RUR, SPB, SWS, POR)

 

 Erbrachte Leistungen

–  Projektgespräche mit Audi über die einzelnen Pakete.

 

Softwarepaket

–  Konzepterstellung zum Integrieren des Sprach-Erkenners von der Firma Cerence.
–  Implementieren des Sprach-Erkenners in die AKKA-Recog-GUI.
–  Implementieren der COM-Schnittstelle für die Audio Topicliste in die AKKA-Recog-GUI.
–  Ändern der Auswertungs-Matrix für die spez. Audi-Werte.

 

Testpaket

Testvorbereitung für eine Sprache:

–  Audi Topicliste prüfen und aufbereiten – nach Testnummern.
–  Audi-Topicliste mit der AKKA-Recog-GUI einlesen und einen Testplan erstellen.
–  Den Sprach-Erkenner für eine Sprache einrichten.
–  AKKA-Recog-GUI mit dem Testplan starten.
–  Native für den Sprachtest einweisen.
–  Auswertung erstellen.

 

Technologien / Module:

–  Scrum Prozess
–  Visual Studio C++
–  Microsoft Excel
–  COM-Schnittstelle C++
–  Automation C++
–  JSON
–  DOS

 

Projekt: SDS Speech Recognition Test mit Native-Speaker
Kunde:  Porsche GMbH

Zeitraum: 01.04.19 bis 15.03.20

Projektbeschreibung

Softwarepaket:

–   Entwicklung der Windows-GUI-Anwendung für Sprachtests mit Navtives: AKKA Recog_GUI
–   Integrieren des Sprach-Erkenners von Nuance in die AKKA Recog_GUI.
–   Importschnittstelle für die Porsche Topikliste erstellen.
–   Eine passende Auswertung entwickeln.

 

Testpaket:

Sprachtests mit der Windows-GUI-Anwendung AKKA Recog_GUI durchführen. Die Tests werden durch Natives durchgeführt. Die Sprachen werden durch Porsche festgelegt. Die Daten für die Tests stellt Porsche bereit.

 

Erbrachte Leistungen

Softwarepaket

–   Konzept für die AKKA Recog_GUI erstellt.
–   Die Windows-GUI AKKA Recog_GUI in Visual C++ erstellt.
–   COM-Schnittstelle zum Einlesen der Porsche-Daten implementiert.
–   Spracherkenner von Nuance in die AKKA Recog_GUI implementiert.
–   Eine Auswertungs-Matrix erstellt.

 

Testpaket

Testvorbereitung für eine Sprache:

–   Porsche Topikliste prüfen und aufbereiten – nach Testnummern.
–   Porsche-Topikliste mit der AKKA-Recog-GUI einlesen und einen Testplan erstellen.
–   Den Sprach-Erkenner für eine Sprache einrichten.
–   AKKA Recog_GUI mit dem Testplan starten.
–   Native für den Sprachtest einweisen.
–   Auswertung erstellen.

 

Technologien / Module:

–   Scrum Prozess
–   Visual Studio C++
–   Microsoft Excel
–   COM-Schnittstelle C++
–   Automation C++
–   JSON
–   DOS

 

 

Projekt: SDS Speech Automatisierung in CANoe
Kunde:  Audi AG

Zeitraum: 01.07.16 bis 30.06.19

 

Projektbeschreibung

–   Entwickeln einer Windows-GUI-Steuerung für eine CANoe-Konfiguration.
–   Entwickeln einer Windows-GUI-Zentrale zum Einlesen von Audi-Daten aus unterschiedlichen Datenquellen (*.xls, *.txt, *.xml) und zum Erstellen eines Testplans für     eine CANoe-Konfiguration.
–  Entwickeln einer Windows-GUI für die Verwaltung von vCards.
–  CAPL-Prozeduren für die Ablaufsteuerung der Automatisierung in CANoe entwickeln.

 

Erbrachte Leistungen

–   Konzepte für die einzelnen GUIs erstellt.
–   Eine Windows-GUI-Steuerung für eine CANoe-Konfiguration in Visual C++ entwickelt.
–   Eine Windows-GUI-Zentrale für die Verwaltung der Audidaten und Erstellung des Testplans für die Automatisierung in CANoe in Visual C++ entwickelt.
–   Eine Windows-GUI für die Verwaltung von vCards in Visual C++ entwickelt.
–   Mehrere CAPL-Prozeduren für die Ablaufsteuerung der Automatisierung in CANoe entwickelt.

 

Technologien / Module:

–  Scrum Prozess
–  Visual Studio C++
–  Microsoft Excel
–  COM-Schnittstelle C++
–  Automation C++
–  Vector CANoe/CAPL
–   DOS

 

 

Projekt: EI-58 Umfeldmodell ADTF & Co. Simulation
Kunde:  BMW AG

Zeitraum: 01.01.15 bis 30.06.16

 

Projektbeschreibung

Erstellen von Filter für die jeweiligen BMW Modelle (Free Space Fusion, Road Boundary, Odometry) in ADTF und das Erstellen von Simulationen in ASM Vehicle Dynamics and Traffic von dSpace.

 

Erbrachte Leistungen

–  Erstellen Filter in ADTF mit Hilfe Visual Studio C++, als Entwicklungsumgebung.
–  Erstellen von Simulation in ASM.
–   Testfahrten zum Testen der Filter.

 

Technologien / Module:

–   ADTF
–   Matlab
–   VC++
–    Qt
–    ASM

 

 

Projekt: EI-58 Umfeldmodell und Testautomatisierung Kafas 3
Kunde: BMW AG

Zeitraum: 01.10.13 bis 31.12.14

 

Projektbeschreibung

Testautomatisierung der Modelle Free Space Fusion, Road Boundary, Odometry.

 

Erbrachte Leistungen

–   Programmieren von Softwaretests in ASIM in C++ für die jeweiligen Modelle – Black-Box-Tests.
–   Erstellen von (manuellen und automatisierten) Simulationen (Filter) in ADTF mit Hilfe Visual Studio C++, als Entwicklungsumgebung.
–   Programmieren von diversen Anwendungen in VC++.

 

Technologien / Module:

–   ASIM C++, Black-Box-Tests
–   ADTF
–   Visual Studio C++
–   Qt
–   Scrum

 

 

Projekt: UA-73 Ansprechpartner für die Anwendung ISTA/P
Kunde: BMW AG

Zeitraum: 01.05.12 bis 30.09.13

 

Projektbeschreibung

Ansprechpartner vor Ort für ISTA/P und ISOM/L.

 

Erbrachte Leistungen

–   Fehleranalyse und Support (tägl. POC-Meeting, 2nd Level und 3nd Level, „Puma-Tickets“)
–   Service-Autor für ISOM/L.

 

Technologien / Module:

–   ISTA/P
–   ISOM/L
–   VC++
–   VC#

 

 

Projekt: Datenbankentwicklung in Filemaker Pro
Kunde: subasic subasic + partner

Zeitraum: 01.08.11 bis 15.12.11

 

Projektbeschreibung

Administration und Weiterentwicklung an der hauseigenen Datenbank.

 

Erbrachte Leistungen

–   Einpflegen der Angebotsanfragen, Kostenvoranschläge und Rechnungsabwicklung.
–   Implementieren eines Sliders auf der Webseite.

 

Technologien / Module:

–   MAC OS
–   Filemaker Pro
–   HTML

 

 

 

Projekt: Heizkostenabrechnungssoftware
Kunde: ABRAHAM-WÄRMEMESSERVERTRIEBS-GMBH

Zeitraum: 01.12.03 bis 30.11.08

 

Projektbeschreibung

Die hauseigene Heizkostenabrechnungssoftware von DOS auf Windows bringen.

 

Erbrachte Leistungen

–   Administrator
–   Analyse der DOS Anwendung.
–   Konzepterstellung für eine Windowsanwendung.
–   Entwickeln der 1. Version der Heizkostenabrechnungs-Anwendung für Heizkosten und Nebenkosten als eine Windows-GUI.
–   Entwickeln einer Windows-GUI für die Berechnung von Tagen und Gradtagen.
–   Entwickeln der 2. Version der Heizkostenabrechnungs-Anwendung für Heizkosten und Nebenkosten als eine Windows-GUI.

 

Technologien / Module:

–   DOS, Windows
–   Visual Studio C++

 

 

Spezialisierung/ Schulungen in folgenden Bereichen:

–  BMW Führerscheine B0, B1, B2, E1
–  ASM Vehicle Dynamics and Traffic, dSpace
–  CANoe/CAPL Grundlagen Workshop, Vector
–  Ersthelfer
–  Brandschutzhelfer
–  Vom Mitarbeiter zum Projektleiter, IFM
–  Verwendung von Multithreading und COM-Komponenten, finden von Fehlerursachen, Analyse von schweren Schutzverletzungen und Abstürzen, Beseitigung von “Speicherleaks”
–  Scrum-Prozess
–  Agile Entwicklung

 

 

Aufrufe: 11

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com